Das trojanische Rind

Tja, ich habe gut Lachen. Rindfleisch esse ich sehr gerne, aber fast noch lieber habe ich Pferdefleisch. So kann ich den Diskussionen dieser Tage gelassen horchen. Klar, es ist nicht nett, wenn jemand denkt er isst (bewusst) Rind doch in Wahrheit war es Pferd. Aber sind wir mal ehrlich: hat einer den Unterschied geschmeckt?
In diesen Fertigprodukten schmeckt eh alles gleich.

Dass sich die Industrie mit derlei Methoden bereichert ist nicht gerade die feine Art. Jedoch das Pferdefleisch zu entsorgen weil es niemand essen will kann auch nicht sein.

Hoffentlich wird in der indischen Pferdefleisch-Lasagne kein Rindfleisch gefunden.
Das wäre wohl weitaus tragischer.

Zudem: Wenn das unsere einzigen Probleme sind………