Word 2016 auf Windows 10 stürzt beim Öffnen einer Datei ab

Bei meinem Arbeitgeber ist es heute passiert, dass ein Kollege ein Dokument erstellt hat, welches ein anderer Kollege nicht mehr öffnen konnte, weil sein Word 2016 beim Öffnen abstürzte. Wir haben bei der Analyse des Fehlers festgestellt, dass der Absturz im Zusammenhang mit dem Anzeigen der Formatierungszeichen steht. Sobald der Button für das Einschalten der Formatierungszeichen aktiviert war, stürzte die Applikation nach kurzer Zeit ab. Meist nach dem durch die Seite gescrollt, oder in das Dokument geklickt wurde. War die Anzeige für die Formatierungszeichen ausgeschaltet, konnte das Dokument wie gewohnt bearbeitet werden.

Beim genaueren Betrachten des Dokuments sind uns dann aussergewöhnliche Formatierungszeichen wie diese hier aufgefallen:

Nach dem diese aus dem Dokument entfernt wurden, konnte die Datei ohne Probleme geöffnet werden, auch wenn die Formatierungszeichen eingeblendet waren.
Diese korrupten Formatierungszeichen hatten sich offenbar beim Kopieren von Text aus dem Google Traslator eingeschlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.