Bruschetta mit Thun

Dieses einfache aber gute Rezept habe ich von einer lieben Kollegin erhalten.
Zusammen mit den Rezepten Bruschetta mit Tomaten und Bruschetta mit Erdnuss ergibt das einen perfekten Apéro.

  • 1 kleine Büchse Thun (in Salzwasser oder Essig eingelegt)
  • Kapern
  • Zwiebeln
  • Quark und Mayo nach belieben je 1/2
  • Paprika
  • Herbamare
  • Parisette in Scheiben geschnitten

Zutaten vermischen und auf die Brötchen verteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.