Ethereum Wallet kann nicht mit Peers verbinden

Nach dem ich meine Firewall (Sophos UTM 9.5) in Betrieb genommen hatte, tauchte das Problem auf, dass mein Wallet keine Peers mehr fand. Nach ein bisschen Google Suche, bin ich darauf gestossen, dass wohl der Port 30303 für ausgehende Verbindungen zugelassen werden muss. Im gefundenen Post war von UDP die Rede, jedoch hat sich gezeigt (tcpdump sei Dank) dass auch der TCP Port 30303 verwendet wird. Also rasch eine Regel angelegt welche ausgehende Verbindungen zum Port 30303 TCP und UDP zu beliebigen IP-Adressen erlaubt und das Problem war behoben.

Übrigens:
Wer sich und mir eine Freude machen will kauft für mindestens 100$ bei Coinbase Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin oder Ethereum, profitiert vom Boom der Kryptowährungen und verhilft sich selber und mir zu einem Bonus im Wert von 10$ in Bitcoins. Merci!

Word 2016 auf Windows 10 stürzt beim Öffnen einer Datei ab

Bei meinem Arbeitgeber ist es heute passiert, dass ein Kollege ein Dokument erstellt hat, welches ein anderer Kollege nicht mehr öffnen konnte, weil sein Word 2016 beim Öffnen abstürzte. Wir haben bei der Analyse des Fehlers festgestellt, dass der Absturz im Zusammenhang mit dem Anzeigen der Formatierungszeichen steht. Sobald der Button für das Einschalten der Formatierungszeichen aktiviert war, stürzte die Applikation nach kurzer Zeit ab. Meist nach dem durch die Seite gescrollt, oder in das Dokument geklickt wurde. War die Anzeige für die Formatierungszeichen ausgeschaltet, konnte das Dokument wie gewohnt bearbeitet werden.

Beim genaueren Betrachten des Dokuments sind uns dann aussergewöhnliche Formatierungszeichen wie diese hier aufgefallen:

Nach dem diese aus dem Dokument entfernt wurden, konnte die Datei ohne Probleme geöffnet werden, auch wenn die Formatierungszeichen eingeblendet waren.
Diese korrupten Formatierungszeichen hatten sich offenbar beim Kopieren von Text aus dem Google Traslator eingeschlichen.

Nach update auf WordPress 4.9 lässt sich der Editor nicht mehr umschalten

Nach dem ich heute auf Worpress 4.9 updated habe, konnte ich den Editor nicht mehr zwischen „Visuell“ und „Text“ umschalten. Auch beim Klick auf den Button „Medien hinzufügen“ passierte nichts.

Ich konnte mit Hilfe der Entwicklertools im Browser sehen, dass dies offenbar im Zusammenhang mit meiner Spracheinstellung steht. Die Einstellung war bei meiner Installation auf Deutsch(Schweiz, Du) eingestellt. Nach dem ich die Sprache auf Deutsch umgestellt und gespeichert hatte, funktionierte alles wieder wie gewünscht. Ich hoffe, dass ich mit dem nächsten Update die Sprache wieder „richtig“ einstellen kann.

Wassertemperatur Badi Messen

Temperatur

Mit Hilfe eines Raspberry PI wurde hier die Anzeige der Wassertemperatur für das Schwimmbad Messen realisiert.
Die Temperatur wird mit einem 1-Wire-Temperatursensor gemessen. Die Inbetriebnahme dieses Sensor gestaltete sich dank dem Beitrag von Martin Kompf problemlos.
Mit einem Python Script wird also die Temperatur vom Sensor gelesen, in ein Bild gewandelt und schliesslich per FTP auf den Webserver geladen, wo die aktuelle Temperatur angezeigt werden kann.
Das Script wird über einen Cron-Job jede Stunde angeworfen.

Die Badi Messen liegt mir persönlich am Herzen und ich habe das Projekt deshalb in Fronarbeit zu Gunsten der Badi realisiert.

Highlight vom Sonntag: Das Bärtierchen

Schon seit längerem hatten wir vor, endlich mal ein Bärtierchen zu finden. Wir hatten sogar extra zu diesem zweck ein sehr günstiges Mikroskop angeschafft. Bisher waren wir leider nicht wirklich erfolgreich, doch heute war es endliche so weit. Nach dem wir auf er Seite von Martin Mach ein paar nützliche Tipps gefunden hatten, machten wir uns auf die Suche und wurden tatsächlich auf dem Spielplatz unserer Gemeinde fündig.

Etwas Moos von den Steinen gekratzt, im Wasser eingelegt und danach einige Proben unter dem Mikroskop untersucht. Und da war es plötzlich, das Bärtierchen.

Wir hatten eine riesige Freude und natürlich sind wir fasziniert von dem winzigen Wesen.

The xx live in Basel

Am 18.2.2017 hat Radio SRF3 das Konzert von The xx live aus Basel übertragen.
Nun habe ich mich gefragt, ob es möglich ist, dieses Konzert „aufzunehmen“.

Leider war es offenbar nicht gelungen das Konzert als Podcast oder so zum Download anzubieten.
Jedoch kann das Konzert (stand heute 21.02.2017) noch auf der Website von SRF3 nachgehört werden.

Also habe ich mir diese Website mit den Chrome  Entwicklertools mal genauer angeschaut und siehe da:
Wenn der Player für das Konzert gestartet wird, kann unter dem XPath
//*[@id="vjs_video_3_html5_api"]/source
der Link auf eine .mp3 Datei gefunden werden.
Um dem XPath zu folgen einfach mit F12 die Chrome Entwicklertools öffnen und im Elements-Panel durch drücken von ctrl + F nach dem XPath suchen.

Dieser Link kann anschliessend im Browser in das Adressfenster kopiert werden.
So wird ein Player geöffnet mit dem durch Drücken auf den Downloadpfeil die Datei heruntergeladen werden kann.

Das ganze Konzert steht so in einem MP3-File mit 128Kb/s und einer Grösse von rund 80 MB offline zur Verfügung.

Ubuntu: Drucken über die Konsole

Wer mit Ubuntu arbeitet weiss, dass man eigentlich alles über die grafische Benutzeroberfläche bedienen kann. Dennoch kann es sich lohnen zu klären, ob man eine Massenoperation nicht bequem in der Konsole erledigen kann.
So musste ich neulich von über 10 PDF’s jeweils die erste Seite Drucken.
Über die Konsole lässt sich diese Aufgabe bequem mit folgendem Befehl erledigen:

find -name namenDerDateien | xargs -d '\n' lpr -o page-ranges=1 

Dabei wird erst mit dem Befehl find und mit Hilfe der Option -name nach den gewollten Dateien gesucht. Zum Beispiel kann auch nach Datei\ Name*.pdf gesucht werden. Der Backslash wird benötigt um Leerschläge in den Dateinamen zu signalisieren.

Anschliessend wird die Ausgabe von find durch eine Pipe an xargs weitergeleitet. Mit
-d ‚\n‘ wird dafür gesorgt, dass Leerschläge in den Dateinamen keine Probleme machen.

Das eigentliche Drucken erledigt dann lpr wobei ohne Angabe eines Druckers einfach der im System eingestellte Standarddrucker verwendet wird. Mit der Option
-o page-ranges=1 wird jeweils nur die erste Seite gedruckt. Es könnten an dieser Stelle übrigens auch andere Ranges eingegeben werden wie zum Beispiel 1,2-5,17.

Nexus 5X lässt sich nicht mehr einschalten

Neulich hatte ich das Problem, dass sich mein Nexus 5X unverhofft verabschiedete. Plötzlich war das Display schwarz und nichts ging mehr. Langes Drücken auf die Ein- Austaste und auch das gleichzeitige Drücken von Ein- Austaste und Volumen leiser brachte nichts. Beim Aufladen tat sich kein Wank. Das Symbol für die Akkuladung erschien nicht.

Das Problem löste sich erst, als ich das Telefon zur Seite lege bis das Level des Akkus so weit abgesunken war, dass sich das Telefon definitiv ausschaltete.
Man kann das Feststellen, wenn beim Drücken der Ein- Austaste unten am Telefon beim unteren Lautsprecher die rote LED blinkt (siehe Beispielbild beim roten Pfeil).

Nexus Status LED

Als es so weit war (beim Drücken der Ein- Austaste blinkte die Status LED), habe ich das Telefon an das Ladegerät angeschlossen und sofort erschien auf dem Display das Symbol welches die Akkuladung darstellt. Das Telefon konnte jetzt auch wieder eingeschaltet werden.

Bruschetta mit Thun

Dieses einfache aber gute Rezept habe ich von einer lieben Kollegin erhalten.
Zusammen mit den Rezepten Bruschetta mit Tomaten und Bruschetta mit Erdnuss ergibt das einen perfekten Apéro.

  • 1 kleine Büchse Thun (in Salzwasser oder Essig eingelegt)
  • Kapern
  • Zwiebeln
  • Quark und Mayo nach belieben je 1/2
  • Paprika
  • Herbamare
  • Parisette in Scheiben geschnitten

Zutaten vermischen und auf die Brötchen verteilen